Therapeutisches Reiten in Lotte

Der Halloher Hof bietet therapeutisches Reiten an einem idyllischen Ort, an dem das Miteinander von Mensch und Pferd im Mittelpunkt steht. Mit viel Geduld und Sensibilität können hier Kinder, Jugendliche und Erwachsene den Partner Pferd erleben und von seinen heilenden Fähigkeiten profitieren. Alles läuft ohne Druck ab, der Spaß am Umgang mit dem Tier und in der Gemeinschaft steht an oberster Stelle.

Therapeutisch Reiten mit Spaß

Therapeutisches Reiten läuft ohne Druck ab, der Spaß am Umgang mit dem Pferd und in der Gemeinschaft steht an oberster Stelle. In kleinen Gruppen lernen die Reitgäste den Umgang mit den Pferden. Auf spielerische Art und Weise wird Kindern und Erwachsenen beigebracht, was es heißt, sich um ein Lebewesen zu kümmern.

Abschalten und relaxen

Sie dürfen die Pferde streicheln, putzen und sie füttern. Sie lernen, ein Pferd zu führen und machen zusammen kleine Ausflüge. Was Kindern Spaß macht, ist auch für Erwachsene eine besondere Erfahrung. Auf dem Halloher Hof können sie den Alltag hinter sich lassen und einfach abschalten.

Therapeutisch Reiten mit Spaß
Therapeutisch Reiten für Menschen mit Handicap

Wirkungsvolle Therapie

Das professionelle Zusammenspiel unter Anleitung zwischen Pferd und Mensch eignet sich ausgezeichnet, um Defizite im motorischen, emotionalen, sozialen, kognitiven und sensomotorischen Bereich zu behandeln. Aber vor allem macht es Spaß, sich um diese beeindruckenden und sensiblen Pferde zu kümmern.

Sensibel und einfühlsam

Einen wichtigen Beitrag dazu leisten unsere speziell ausgebildeten Therapiepferde. Durch ihr ruhiges Wesen nehmen sie unsicheren Menschen schnell ihre Ängste. Pferde sind sehr sensible Tiere, sie spüren Unsicherheiten ihres Reiters und gehen gefühlvoll auf ihn ein.

Therapeutisches Reiten mit Handicap
Therapeutisches Reiten in Lotte-Wersen

 

Ihre Anfrage

 

Je nach Handicap bieten sich verschiedene Therapiekonzepte an. Diese werden immer individuell auf den Reitgast und seine Ziele abgestimmt. Wir beraten Sie gern und beantworten unverbindlich Ihre Fragen. Kontaktieren Sie uns!
- Ihre Laura Anstoetz

 

Reitunterricht in Lotte

Reiten ist auch für viele Menschen ohne Handicap eine tolle Abwechslung vom Alltag. Das Training mit dem Pferd, die Natur genießen und zusammen mit Freunden Zeit zu verbringen, sind nur ein paar der schönen Seiten des Reitens. Der Freizeitspaß mit dem Pferd ist hervorragend zum Relaxen - aber auch nicht so ganz einfach. Deswegen können sich Reiter bei der Reitlehrerin Anstoetz in angenehmer Atmosphäre nützliche Tipps holen.


Reitunterricht für Anfänger

Für den Reitunterricht stehen auf dem Halloher Hof ein großer Reitplatz und eine sehr schöne Reithalle zur Verfügung. Für Anfänger, die sich dem Hobby Pferd neu zuwenden, und auch für Wiedereinsteiger, die nach einer längeren Pause wieder mit dem Reiten beginnen möchten, bietet der Reitstall beste Reitbedingungen. Im Einzelunterricht oder kleinen Gruppen werden wichtige Hilfestellungen gegeben, damit das Reiten zum puren Vergnügen wird.

Reitunterricht für Freizeitreiter

Für Freizeitreiter bietet Laura Anstoetz etwas anspruchsvollere Reitstunden an, die in den Disziplinen Dressur und Springen bis hin zum gehobenen Freizeit-Niveau reicht. Dafür wird entsprechend eines Trainingsplans ein abwechslungsreicher Reitunterricht geboten, der auf dem Hof in Lotte oder außerhalb auf anderen Reitanlagen stattfinden kann - ganz wie Sie es wünschen.


 


Unser Angebot

Anfänger, Wiedereinsteiger oder etablierter Freizeitreiter - wir unterstützen Sie gerne.

  • Einzelunterricht 45min 25 Euro
  • Gruppe max. 3 Pers 60 Minuten 20 Euro


Unsere Schulpferde

Schul- oder Trainingspferde können bei Bedarf ebenfalls genutzt werden, zum Beispiel, wenn Sie sich noch nicht zum Kauf eines Pferdes entschieden haben.

Die Pferde sind ruhig und ausgeglichen und haben Spaß am Training. Sprechen Sie uns gerne an!